suchen
Vermittlung

Studienvermittlung
Der Ablauf
Zeugnisbewertung
Formulare
FAQ
Ergebnisse
Arbeiten
Auto
Behörden
Büro
Einreise
Fachbuch
Forschung
Immatrikulation
Karriere
Kontoeröffnung
Pick up
Praktikum
Problemberatung
Rückkehr
Stipendium
Technik
Tools & Tips
Urlaub
Versicherung
Wohnung
Einreisebedingungen
Versicherung
Wohnen
Finanzen
Arbeiten
Verkehr und Reisen
Religion und Kultur
Klima
Studiengebühren
Telekommunikation
Bildungssystem
Das Unternehmen

Aktuelle Sprachkurse

Vorbereitungskurs Deutsch

   

Künstlerkurs Deutsch

http://shop.goethe.de


Behördenservice
Wenn Sie nach Deutschland einreisen, haben Sie eine Reihe von Verpflichtungen zu erfüllen. Verträge abzuschließen und Anträge auszufüllen. Das ist für Sie gar nicht so einfach, weil Sie sich in Deutschland nicht auskennen.

1. Polizeiliche Anmeldung: Jeder ausländische Bürger muss sich innerhalb der ersten 7 Tage nach seiner Einreise bei der Meldestelle an dem Ort anmelden, an dem er seinen Wohnsitz hat. Dazu benötigen Sie einen Mietvertrag.

Polizeiliche Anmeldung in Berlin

2. Aufenthaltserlaubnis:
In Ihrem Reisepass finden Sie Ihr Visum, das Visum ist befristet. Spätestens bis zum Ende der Befristung Ihres Visums (7 Tage vorher) müssen Sie zur Ausländerbehörde Ihres Wohnortes, um die Verlängerung Ihres Aufenthaltes, die Aufenthaltserlaubnis, zu beantragen.

Einreisende Sprachstudenten und Kunden der GASP können dafür die Unterstützung durch die GASP im Rahmen des GASP Pick Up Service beauftragen.

Die Ausländerbehörde befristet Ihre Aufenthaltserlaubnis, um in gewissen Zeitabständen zu überprüfen, ob die Voraussetzungen für eine Verlängerung noch gegeben sind. Dabei erteilt sie Auflagen und erteilt Erlaubnisse.

3. Problemlösungen: Manchmal gibt es auch Missverständnisse. Sollten Sie ein Problem haben, z.B. bei der Verlängerung Ihrer Aufenthaltserlaubnis oder bei der Einreise Ihres Ehepartners und Ihrer Kinder (Familienzusammenführung) aus dem Ausland, oder auch bei Schwierigkeiten, eine Arbeitserlaubnis zu erhalten, können wir Sie unterstützen.

A N G E B O T: Schicken Sie eine Email an den GASP Behördenservice, wir analysieren Ihre Situation und machen Ihnen ein Preisangebot zur Lösung Ihres Problems.

Wenn es notwendig ist, begleiten wir Sie auch zur Lösung des Problems zur Ausländerbehörde!

Ausländerbehörde Berlin (LABO)


B E Z A H L U N G
Die Bezahlung erfolgt per Überweisung auf unser Konto in Berlin oder in bar.
Alle Preisangaben der GASP sind inklusive der gesetzlichen Mehrwertsteuer Deutschlands.


    


Aktuell
mehr »

Fotos
Sheet metal worker Mr Sako Nenejian from Aleppo in Syria - First steps of a professional on the way to his study at the Technical University Berlin - The fixing of the name on the mail box! Berlin Students Hostel  in Januray 6, 2011
The most important first step!

Fotoarchiv
Vertragsunterzeichnung an der Silkroad im Norden Chinas an Grenze zu Nordkorea - Yanji
In the Golden Triangle

Aktuelles Wetter

 

Copyright© 2007, GASP-Berlin

Home | Vermittlung | Sprachinstitut | Kontakt | Impressum